Halo 4: First Look auf der E3

WAKE UP CHIEF, WAKE UP!!!

Wenn es um die heissersehnten Games des Jahres geht, steht Halo 4 bei den meisten bestimmt ganz weit oben. So war es keine Überraschung das die Xbox Präsentation mit Halo eröffnet wurde.

Ein kurzer Clip zum Start mit anschließender InGame Sequenz ließ Kinnladen der Reihe nach runterklappen. Grafisch macht der Titel endlich einen spürbaren Sprung. Das Level das angespielt und gezeigt wurde, hatte es zumindest schon mal in sich! Schönes Leveldesign und eine neuartige Lebensform die dem Master Chief nicht sonderlich gut gesinnt ist, haben mich sofort in das Halo Universium gezogen.

Nach Halo ODST (2009) und Halo Reach (2010) geht die Saga rund um den Master Chief nun endlich weiter. Und wie es sich für einen Nachfolger gehört gibts natürlich neue Waffen, Gegner und Spielerein. Aber nicht nur das! Die Entwickler haben ebenfalls einen neuen Multiplayer Modus angekündigt. Spartans Ops heißt das gute Stück und wird eng mit dem Story Modus verknüpft sein. Wir sind gespannt wie das in der finalen Version aussehen wird!

Nachdem die Story schon in der Vergangenheit etwas bekritelt wurde, hat man offenbar jetzt mehr Wert darauf gelegt. So können sich Halofans auf eine spannende Erzählung mit mehr Tiefgang, Erkundung und Twists freuen anstatt wie bisher von A nach B zu laufen und alles Außerirdische über den Haufen zu ballern. So wird der Fokus mehr auf die Forerunner gelenkt, jene Rasse die für die Erschaffung der Halo-Ringe verantwortlich war. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich gespannt wie ein Gummiringerl! Eins wissen wir aber auf jeden Fall – Halo 4  ist ungefähr 4-5 Jahre nach Teil 3 angesiedelt, der Master Chief soll etwas redseliger sein (abwarten :)) bzw. etwas menschlicher wirken, sowie neue Rassen und Lebensformen die den Gamer vor neue Herausforderungen stellen werden. Cortana – die hübsche künstliche Intelligenz die dem Chief seit Teil 1 zur Seite steht, ist ebenfalls mit an Bord. Auch der neue Planet der im Clip gezeigt wurde, sieht schon sehr gut aus. 

Für den 6. November 2012 angekündigt werden bestimmt laufend Informationen durchsickern, die wir euch nicht vorenthalten werden. Neueste News und Facts gibts dann wie immer auf  PlayR.at! Peter Molyneux freut sich auf Halo 4, wir auch! Stay tuned…

Play Hard or go Home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.