Ein paar Infos von der Nintendo Switch Techno Party in Tokyo

Featured


Ein paar Infos von der Nintendo Switch Techno Party in Tokyo

So, es ist geschafft! Ich habe es tatsächlich geschafft, mich um 05.00h morgens aus dem Bett zu kämpfen, mir meinen Kaffee zu machen und frisch gehyped, mir die Nintendo Switch Präse reinzuziehen!
Hat es sich gelohnt? Wenn es nach mir geht: JA!

Nicht nur, dass Nintendo uns endlich einen etwas genauerer Blick auf ihr Konsolen-Handheld-Hybrid und einige Spiele gewährt haben, es war ein Blick auf das neue, moderne, selbst bewusste Nintendo! Aber eines nach dem anderen!

Nintendo Switch JOY-CON Video

Eine Achterbahn der Gefühle

Die Präse hat im Prinzip mit einer kleinen Techno Party angefangen. Kein Scheiß, DJ, viel Boom-Boom Musik und eine Lasershow! Nachdem nun alle amerikanischen und europäischen Zuseher mehr oder weniger munter waren, hat Big-N gleich die wichtigsten Infos rausposaunt:

Nintendo Switch Präsentation Lasershow

Die Nintendo Switch wird am 3. März für ca. €300 zu haben sein!

Nintendo Switch

Also für mich, ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk!
Was wiederum kein Geschenk sein wird, ist der Online-Service für die Nintendo Switch. So wie auf der Xbox One und PlayStation 4, wird man zukünftig fürs online zocken blechen dürfen.
Meine erste Reaktion: „OIDA! Nicht noch mehr blechen!“, mit dem Kaffee in der Hand und dem Unmut im Herzen, dann gleich die nächste Info!

KEIN REGION LOCK!

Puff, der Unmut war gleich gegen Freude ausgetauscht! Endlich kann ich mir ohne Probleme, Spiele aus Japan und USA checken!

1,2… ein paar Switch Games!

Es wurden doch einige Games angekündigt. Die einen etwas obskur, wie 1,2, Switch oder ARMS. Die anderen eher traditionell wie Xenoblade Chronicles 2 und Splatoon 2. Oder so garantiere HITS wie Super Mario Odyssey, auf das ich mich neben Zelda Breath of the Wild am meisten freue!

So wie es aussieht, wird es zum Launch nicht fad!

super mario odyssey für nintendo switch

Es kann nur besser werden!

Aus der Ferne betrachtet, ist es ein bisschen schwer die Nintendo Switch wirklich einzuschätzen. Ich bin ein Nintendo Fan! Ich werde für Nintendo immer einen Platz in meinem Herzen haben. Die letzten paar Jahre haben mir jedoch gezeigt immer eine gesunde Skepsis gegenüber dem Konzern zu haben. Es gibt wenige Firmen, die so viel hintereinander verkacken können, sich wieder aufrappeln und so frisch weitertun, als wäre nichts geschehen.

Aber wenn ich mir die Aufmachung der Präse und die Games ansehe und den Fakt, dass der Region Lock endlich verschwindet, betrachte bin ich durchaus zuversichtlich. Ich bin zuversichtlich, dass Nintendo geschnallt hat, dass sie es mit der Wii U verbockt haben und wirklich viel Aufholen müssen.
Wenn sie ihr Versprechen halten und konstant Games veröffentlichen, Partnerschaften mit Onlinediensten wie Google, Amazon, Netflix, Spotify oder Apple eingehen, um der Switch einen Mehrwert zu geben und nicht zurück zu alten Wii U Gewohnheiten zurückfallen, kann Nintendo auf meine Unterstützung zählen!



Ein Post von ,


comments powered by Disqus