Ragdoll Man – Das passiert, wenn die echte Welt wie ein neues Bethesda Spiel funktionieren würde

Was haben Assassins Creed Unity, Kingdom Come: Deliverance und jedes Bethesda RPG der letzten Jahre gemeinsam? Bugs, diese Spiele sind buggy af! Und sie sind lästig! Aber nicht immer. Manchmal sind Bugs, besonders Ragdoll Bugs das einzige was mich zum Lachen bringen.

So wie dieses Video von Nukazooka

WTF ist ein Ragdoll?

Ein Ragdoll bzw. eine vernünftige Ragdoll Physik ist aus heutigen Videospiel, besonders bei Ego-Shootern und Sportsimulationen, nicht mehr wegzudenken. Im Prinzip kann man es mit Crashtest Dummys vergleichen. Ein Raddoll simuliert, einen Körper wie es auf dieser auf verschiedene Außenwirkungen ohne Widerstand, wie einem Crash oder Sturz, reagiert.

Wenn ihr das nächste mal einen Gegner in einem Ego-Shooter abknallt, dieser zu Boden fällt und anschließend wie aus einem schlechten Alptraum weiter zittert oder zwei Spieler in FIFA ihrer Fleischeslust nachgehen, dann hat die Raddoll Physik bzw. Engine gerade einen Bug. Oder sie einfach nur furchtbar lieb.