Hoffenltich einmal eine gute Videospiel-Verfilmung: Netflix macht eine Castlevania Serie!

FLIX


Hoffenltich einmal eine gute Videospiel-Verfilmung: Netflix macht eine Castlevania Serie!

Hallo, mein Name ist Phill und ich bin ein Serienjunkie!

Mir passiert es immer öfters, dass ich dem Bett rolle, mir einen Kaffee mache, den Fernseher einschalte und etwas auf Netflix und Co finde, dass ich mir anschauen muss. Aber nicht nur eine Folge. DIE GANZE STAFFEL!

Jetzt habe ich erfahren, das Netflix eine Serie zum Videospiel Klassiker, Castlevania, machen wird.

Was soll ich tun, ich merke förmlich, wie mein Hype-Level schon wieder steigt! Ich habe versucht mir einzureden, dass die Mini-Serie ohnehin schlecht wird, aber dann habe ich folgenden Post gelesen:

Breaking News: I’m producing a super violent Castlevania mini-series with my homies Fred Seibert and Kevin Klonde. It’s…

Posted by Adi Shankar on Dienstag, 25. August 2015

Dann dachte ich mir: Hey es ist Konami, die werden es fix verbocken! Aber dann dachte ich mir: „Hey ist Netflix, die werden sich sicher nicht mir uns Nerds anlegen und eine schlechte Videospieladaption rausbringen. Das trauen die sich nie!“.

Ich halte keine schlechte Videospielverfilmung mehr aus (ja, ich schaue dich an Assassins Creed)! Das halten meine gebeutelten Nerven nicht mehr aus.

Um mich selber wieder zu beruhigen, habe ich den Autor des Facebook-Posts und einen der Produzenten der Serie gegooglet.
Anfangs rümpfte ich die Nase und meine: „Who the f#ck is Adi Shankar?“. Doch dann ist mir eingefallen, wer das ist! Er war es, der diese unglaublich geile dunkle Bootleg Version von Power Rangers mit dem einen von Dawsons Creek zu verantworten hat!

Nachdem ich den Trailer gesehen hat, wich meine Angst der Freude und surprise, surprise meinen Hype!

prince of bel-air. Will Smith

Bingen oder nicht bingen, Das ist hier die Frage.

Was soll ich tun? Soll ich widerstehen oder meinen Binge-Watching gelüsten weiter frönen?
Ich liebe meine Couch, ich liebe meinen Fernseher und mein iPad, ich liebe meinen Netflix Account. Möchte ich wirklich der Einzige sein, der nicht mitreden kann. Möchte ich der Einzige sein, der die Serie nicht anschaut?
Nein, fix nicht!
Ich werde meinen Drang folgen – ich werde mir die Serie ausschauen. Nein, ich werde sie bingen! Wie ein Vampir, nur nicht so creepy und unhygienisch!

via [io9]



Ein Post von ,


comments powered by Disqus