Ohne Witz: Fast & Furious 8 hatte den erfolgreichster Kinostart aller Zeiten!

FLIX


Ohne Witz: Fast & Furious 8 hatte den erfolgreichster Kinostart aller Zeiten!

Jup, richtig gelesen. Fast & Furious 8 hatte den (bislang) erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten! Besser als Star Wars: The Force Awakens, besser als Jurassic World, besser als Avatar!

Um genau zu sein, hat Fast & Furious 8 am ersten Startwochenende über 532 Millionen US-Dollar eingenommen! Fünfhundert-Zweiunddreißig Millionen!!!

Aber wem wunderts? Universal hat auch so richtig die Werbetrommeln gerührt. Und, ja von den 532 Millionen kommen 8 Euro von mir. Ich wollte mir am Sonntag den Film reinziehen, bin aber im Kino eingeschlafen! Zu meiner Verteidigung, habe aber nicht beachtet, dass die Sitzte so verdammt gemütlich sind und ich mich davor fast ins Jenseits gefressen habe!

Aber zurück zu F8. Noch hat der ÖAMTC-Albtraum rund um Vin Diesel aka Dom einiges vor sich. Fast & Furious 7 ist mit über 1,51 Milliarden noch immer der 6. Erfolgreichste Film aller Zeiten!

Aber hey, ich gebe es ganz offen und ehrlich zu. Ich steh auf die FF-Filme! Es sind die ultimativen Hirn-Abschalt-Filme, die meinen Testosteron Spiegel in die Höhe schnellen lassen und mich meine ganzen Sorgen, zumindest für zwei Stunden, vergessen lässt. Außerdem ist es ein Bro-Film. Also ein Film, den ich mir nur mit meinen Jungs anschaue, ein bisschen Prolet sein und fantasieren, dass man die Stunts genau so, wenn nicht besser kann.

BTW: Fast & Furious 9 und Fast & Furious 10 sind schon in Planung und starten bis 2021 in die Kinos!



Ein Post von ,


comments powered by Disqus