Der neue PlayStation Japan TV-Spot muss ein Vermögen gekostet haben!

Sony konnte mit ihren letzten PlayStation Spots in Japan sicher niemanden vor dem Ofen holen, das soll sich aber nun mit ihren neuem Flagship Spot, der im Zuge der TGS andern Start ging, ändern. Ganz nach dem Motto: „Was kost‘ die Welt„, liefert Sony bzw. deren Werbeagentur einen mehr als epischen Spot ab.

We can do everything!

Der Spot, der mehr oder weniger unter dem Motto „We can do everything“, dreht sich um ganz normale Menschen die dank PlayStation unglaubliche Abendteuer und Orte besuchen können.
Klar, die Idee ist zwar ein wenig abgedroschen, jedoch 20 Millionen Mal besser als sämtliche Nintendo Spots, der letzten Jahre. Die Pokémon Spots einmal abgesehen … die waren der Wahnsinn!!!