EA schließt Visceral Games. Star Wars Spiel auf unbestimmte Zeit verschoben!

News


EA schließt Visceral Games. Star Wars Spiel auf unbestimmte Zeit verschoben!

Lieber PlayR-Gemeinschaft, wir sind heute zusammengekommen um uns mit Visceral Games, von einem weiteren EA Studio zu verabschieden.
Visceral Games, das seit längerem an Star Wars Spiel gearbeitet hat, war auch für Games wie Battlefield Hardline, Dante’s Inferno der Dead Space-Serie bekannt.

EA hat auch in einem Statement bekannt gegeben, dass es sich bemühe, alle Mitarbeiter in anderen Studios und Projekten unterzubringen.

Das zuvor besagte Star Wars Spiel, wird genau so wie viele Mitarbeiter bei EA Vancouver eine neue Heimat finden. Und nicht mehr wie geplant, 2019 erscheinen. Stattdessen soll das Spiel komplett umgeschaltet werden und in einer anderen Form erscheinen. Wie, wann und was EA damit meint, ist nicht klar.

Ich persönlich wünsche allen von nur das beste und hoffe, dass EA an ihrem Statement festhält und alle Mitarbeiter schnell einen neuen Arbeitsplatz oder ihnen eine fette Abfertigung zukommen lässt!



Ein Post von ,


comments powered by Disqus