FIFA 21 13

FIFA 21

Was will man über FIFA 21 sagen, was nicht schon letztes Jahr gesagt wurde? Es ist FIFA. Let’s be honest. Der Soundtrack ist dope, wie immer. Alle Kader, Teams und Stadien wurden aktualisiert. Beide Karriere-Modi sind nett, aber wirken ein bisschen Extra. Volta ist auch und der Geldfresser/Moneymaker FIFA Ultimate Team kurz FUT, an dessen Abkürzung ich mich nie gewöhnen werde, sind wieder mit am Start.

MBAPPE_UCL_HERO_HIRES_16X9_WM 1

Zurück in die Zukunft.

Wie Eingangs gesagt, es ist FIFA. Auch FIFA 21 kann mit keiner weltbewegenden Innovation aufwarten.
Es spielt sich ein wenig anders als das Spiel vom Vorjahr und das war es im Großen und Ganzen.
Ein Feature hat mich aber dennoch überrascht.

Jeder hat sich schon mal gewünscht, einen Fehler oder eine Entscheidung rückgängig zu machen. Was im echten Leben nicht geht, ist nun FIFA 21 möglich. Zumindest in Freundschaftsspiele.
Mit einem Tastendruck, kann man nun einige Sekunden zurückspulen und um den verfehlten Pass, versenken Schuss oder ein Foul rückgängig zu machen.
Eigentlich eine ganz nette Idee, ich weiß nur nicht, ob dieses Feature so sinnvoll bei einem Spiel wie FIFA ist. Besonders dann, wenn ein Großteil der Spiele entweder online oder gemeinsam auf der Konsole zocken.

MBAPPE_GAMEPLAY_CLEANER_OUTCOMES_HIRES_16X9_WM 2

FIFA 21 ist (aktuell) besser als echtes Fußball

Ich bin nicht der größte Fußballfan. Ok, das war übertrieben. Fußball geht mir mit Ausnahmen von Champions League, Euro League, EM oder WM Final-Spielen ziemlich an der Glutealregion vorbei.

Dennoch genieße ich es hier und da mal mit Freunden vor dem Fernseher, ganz Klischeehaft mit ein paar Bier und haufenweise ungesundes Essen abzuhängen und 22 Männer zuzusehen, wie sie in einem Stadion einem Baller hinterherlaufen.

Eine ähnliche Beziehung führe ich mit der FIFA Serie. Wenn Freunde im Gruppenchat diskutieren was gezockt wird und FIFA an der Reihe ist, dann mache ich einen Casper und ghoste die Gruppe, solange bis ein anderes Thema aktuell ist.

Anders sieht es aus, wenn Freunde vorbeikommen oder ich gerade bei einen von ihnen Abhänge.

Zocke ich deine Runde mit? Womöglich. Verliere ich auf einem fast schon beschämenden Niveau. Ja. Deshalb ich für gewöhnlich der Trashtalker aka Kommentator im Freundeskreis.

Nachdem wir Männer bekanntlich, nicht die besten Multitasker sind, erledige ich den Trashtalk… und übertreibe gelegentlich, aber das ist eine andere Geschichte.

Was aber garantiert aufkommt, ist Spaß, Ausgelassenheit und der gelegentliche Wutausbruch. Der FIFA 21 Kommentator haut seine Spielernamen und ein paar One-Liner raus, die Fans jubeln, singen und machen Stimmung. Und wenn wir uns ehrlich sind, ist dies das Live-Spiel ähnlichste was wir aktuell haben.

Ist das aber ein Kaufgrund für FIFA 21? Nein. Das gibt es auch mit FIFA 20.

Weshalb sollte man sich FIFA 21 holen?

Sportspiele sind immer ein heikles Thema. Im Prinzip ändert sich am Sport innerhalb eines Jahres so gut wie nicht. Klar, die Stats, Spieler und Trikots werden ausgeschaut. Ist das aber ein Grund noch mal €70 für ein glorifiziertes Update zu zahlen?
So lausig sich die Anwort nun anhören mag, muss das jeder für sich entscheiden!

Ist es einem so wichtig, die aktuellen Kader und Trikots zu haben? Ist man in FIFA Ultimate Team investiert? Spielt man FIFA kompetitiv? Möchte man eine native Xbox Series X|S bzw. PS5 Version auf seiner neuen €500.- Konsole spielen?

Ich denke, wenn man zwei dieser Fragen mit “Ja” beantworten kann, dann hast du dir das Spiel ohnehin schon geholt. Wirklich spannend, wird es meiner Meinung nach erste nächstes Jahr. Da stehen die Xbox Series X|S und PS5 Version im Vordergrund. Und da ist es spannend zu sehen, was EA abliefern wird.


Star Wars: Squadrons 28

Star Wars: Squadrons

Du wachst auf, draußen ist es dunkel und/oder grau. Die Welt scheint im Chaos unterzugehen. Wahlen, Pandemie, vielleicht noch private und berufliche Probleme. Hallo Herbst-Depri. Wie sehr, habe ich dich nicht vermisst.
Und was hilft gegen schlechte Laune? Zocken (und andere Sachen, wie eine ausgewogene Ernährung, nicht toxische Menschen seiner Umgebung oder das eine oder andere Schäferstündchen. Aber das ist hier ein Gamerblog, …. wo war ich jetzt stehen geblieben? Ah, ja genau.

Jetzt, wo ich in meiner Einleitung, den Mood geschaffen habe, stellt dir mal vor, nach einem mühsamen Tag heimzukommen und dich physisch in eine andere Welt, ein andere Galaxy, ein anderes Leben zu teleportieren.
Was ich hier, vielleicht leicht übertrieben umschrieben habe, ist das, was ich mit Star Wars: Squadrons erleben durfte.

Versteht mich nicht falsch. Ich meine jetzt nicht unbedingt transformieren, wie in einen von diesen schlechten Werbespots, wo jemand erst in seinem Schlafzimmer und Sekunden später, auf einem T-Rex mit MGs bewaffnet reitend. Sondern eher emotional. Aber auch nur, wenn man sich darauf einlässt.

MAV_SCREENS_GAME_TIEACTION 14

Mein falscher Erster eindruck

Star Wars: Squadrons ist ein interessantes Spiel. Keine Ahnung wieso, aber ich habe mir ein Spiel wie Star Wars Rough Leader: Rouge Squadron vorgestellt. Pfeilschnelle Weltraumschlachten-Arcade-action mit Star Wars Flair.
Bekommen haben wir ein Spiel, bei dem sich die Schiffe eher träge und schwer anfühlen. Und hier komme ich auf das, “wenn man sich darauf einlässt” zurück.
Ich habe mehrere Versuche gebraucht um mit Star Wars: Squadrons warmzuwerden. Mein Ersteindruck hat mir die restliche Experience ein wenig verdorben.

“So ein schaß!”, “Das Spiel ist ur zach”, “Gratulation, EA. Setzen, fetzen. Better luck next time!”*, der Grantler in mir, war in Fahrt. (*Das war die jugendfreie Version)

Nachdem ich mir, genüsslich einen Burger in die Figur geschoben habe und weniger auf Stress unterwegs, war und akzeptiert habe, dass dieses Spiel nichts mit der Rough Leader-Reihe zu tun hat, klickte es plötzlich. Das Regeln von Schub und Bremse, die Energieverwaltung, das genaue manövrieren eines Schiffes um doch durch die Öffnung zu kommen (ja, ich weiß wie sich das anhört). Es machte Sinn. Es machte Spaß!

Bis zu diesem Zeitpunkt, habe ich das Spiel aber nicht so gespielt, wie es gespielt werden sollte.

SCRN_MAVREVEAL_PILOTING 15

Das letzte VR-Must Have-Game dieser Generation.

Wenn ich davor gewusste hätte was für ein Gamechanger, der VR Mode sein würde, hätte ich früher meinen faulen Arsch erhoben, um die PlayStation VR-Brille zu entstauben und anzuschießen.
Klar, schon beim Reveal von Star Wars: Squadrons, war der VR-Modus immer DAS Highlight des Spiels. Vielleicht liegt es daran, dass ich zu oft von VR enttäuscht war. Vielleicht lag es daran, dass die letzten “vielversprechenden” VR Modi meist eher mau waren. Mich hat der VR Mode zwar interessiert, aber es war nicht das Zock-argument.
But, oh boy… was I wrong. Star Wars: Squadrons VR ergibt einfach Sinn. In “2D/nicht VR”, ist das Cockpit und auch andere Schiffe wahnsinnig detailliert und schön anzusehen. In VR, hatte ich das dringende Bedürfnis jeden Knopf zu drücken, jeden Hebel zu betätigen oder jedes nur so unnötige Lämpchen von der nähe zu begutachten.

APC_0376 16

Man ist wirklich mittendrin. Anders als im normalen Modus, achtet man eher nur darauf was, sich in der Mitte des Bildschirmes abspielt. In VR, ändert sich das. Der periphere Blick wird viel wichtiger. Nicht, dass es vom Spiel vorausgesetzt wird. Cool ist es aber trotzdem.

Star Wars aber nicht für jeden Fan.

Eigentlich fällt es mir selten schwer ein gutes Spiel, einer bestehenden Fanbase zu empfehlen. Aber Star Wars: Squadrons ist ein besonderer Fall. Das Spiel sieht wirklich gut aus, läuft wie IMMER mit butterweichen 60 fps, hat einen Star Wars-typischen epochalen Soundtrack und kann wirklich Spaß machen. Aber Dogfights ist nicht für jedermann. Das Spiel, sollte meiner Meinung nach in VR gespielt werden. Nicht jeder hat eine VR-Brille zu Hause herumliegen. Xbox One Spieler, haben überhaupt keine Möglichkeit den Modus zu spielen. Für Single Player ist das Spiel auch nicht wirklich gedacht. Mit ca. 10 Stunden ist die Single Player Kampagne durchgezockt.

Final Verdict

Wenn du ein Hardcore Star Wars Fan mit einem hochgezüchtetem PC inklusive VR-Headset oder PS4 mit einer PlayStation VR-Brille bist, der eher auf Multiplayer Games steht, dann kannst du dir das Spiel näher anschauen.
Alle anderen können sich das Spiel auch ansehen. Dabei müssen sie jedoch akzeptieren, dass sie das Spiel nicht ihn seiner optimalen Form erleben.


Super Mario 3D All Stars 39

Super Mario 3D All Stars

Super Mario 3D All Stars ist jetzt für die Nintendo Switch verfügbar. Es enthält Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy. Das wars. Go get it. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Eigentlich ist im oberen Absatz alles gesagt, was zu sagen ist, Super Mario 3D All Stars ist ein Essential Nintendo Fan, der etwas auf sich hält. Und das sage ich nicht, als Super Mario Fanboy. Das sage ich als ein Gamer. Diese Kompilation, enthält mitunter ihrer Generation oder mit Super Mario 64, vielleicht eines der wichtigsten Spiele, die jemals erschienen sind.

Same, Same but different

Wie gesagt, Super Mario 3D All Stars enthält, die letzten drei 3D Mario Abenteuer (mit Ausnahme von Super Mario Galaxy 2). Und wie bei jedem Mario Game, ist die Handlung, nun ja… Zweckmäßig.

Full-Time Entführungsopfer, Prinzessin Peach wird von Bowser entführt und muss von unserem Lieblings-Klempner aus Brooklyn, Jup, Super Mario ist aus dem Big Apple, gerettet werden. Aber Mario Games wegen der Geschichte zu spielen, ist wie die Handlung bei einem Pornofilm mitzuverfolgen und immer zu hoffen, das kein Bargeld im Haus ist.

Mario Games brillieren durch ihr absurd abgestimmtes Gameplay, fantastischen Level Design und liebevolle Präsentation und zumindest einem Gimmick.

Bei Super Mario Sunshine, war dies eine Wasserpumpe auf Marios Rücken…

…bei Super Mario Galaxy, dreht sich alles um das Weltall und Gravitation…

…und bei Super Mario 64 um das Konzept ich drei Dimensionen bewegen zu können.

The Vibes

Wer hier nicht mit vibed, lügt.

Komponist Kōji Kondō, hat mit den limitierten Soundmöglichkeiten des Nintendo 64, ohne Spaß, den fast perfekten Soundtrack geschrieben. Der obige Track, des ersten Levels von Super Mario 64 strahlt genau den Vibe aus, den die Entwickler erzielen wollten. Der Spieler soll diese Neue Welt, wie ein Spielplatz erkunden können und genau viel Spaß haben.  

Neben der Donauinsel, das nächste was ich dieses Jahr an Urlaubsfeeling hatte. – Super Mario Sunshine 

Meiner Meinung nach schwächste Soundtrack unter den drei Spielen. Immer noch ziemlich gut fire.
Verspielte Melodien mit Eingängen Tropical Einflüssen.

Und mein All-Time Favorit. Der Soundtrack zu Super Mario Galaxy. (Protipp, greift zu Kopfhörer und nehmt euch die drei Minuten Zeit)

Gusty Garden ist jetzt der erste Track des ersten Levels, aber mein absoluter Lieblingstrack des Spiels. Wenn ich unter meinen Top 5 Soundtracks aller Zeiten.

Abenteuer, Freiheit, Leichtigkeit, Wagemut, Freude, Ungewissheit, Verspieltheit, Antrieb und alles was Super Mario Galaxy ist in diesem Lied vereint. Auch jetzt, genau in diesem Moment, wo ich diese Worte niederschreibe und Gusty Garden im Hintergrund spielt, bekomme ich selbst nach über zehn Jahren, noch immer eine Gänsehaut.

Was soll ich noch sagen? Du hast eine Nintendo Switch und hast Spaß bei Jump’n’Runs und spielst gerne Super Mario Spiele. Go get it.
Du bist ein Gamer und willst deine Nintendo Switch Games-Kollektion um fantastische Spiele erweitern? Go get it.
Du bist kein, um Aufmerksamkeit ringender Influencer, der gerne mal auf einen Trend aufspringt und alles basht, was keine vBucks akzeptiert.
Dir macht es weniger aus, dass Nintendo dir mit Super Mario 3D All Stars drei Emulierte und geringfügig geänderte Spiele vertickt. Go get it.


Tony Hawk's Pro Skater 1 + 2 43

Tony Hawk's Pro Skater 1 + 2

Ich rede gar nicht um dem heißen Brei herum. Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 ist genau das geworden, was wir uns alle gewünscht haben. Eine Experience aus den 1999 im frischen 2020 Gewand. Und das meine ich genau so, wie ich es hier schreibe. Im Spiel kann man sich eine sogar eine Maske aufziehen! Somit hat man nicht einmal am virtuellen Skatepark einen validen Grund keine Maske zu tragen.

tony hawk pro skaters 1 + 22 40

In Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 hält was es verspricht.
Es ist Tony Hawk 1 und Tony Hawk 2 und mehr.

Es sind alle Level enthalten… inklusive Leveleditor, bei dem man eigene Level erstellen und hochladen kann.

Es sind fast alle Skater wieder am Start… inklusive Charaktereditor. Es sind alle Song enthalten …inklusive einiger Neuzugänge wie Songs von „Shutdown“ von Skepta, „Can I Kick It?“ von A Tribe Called Quest oder „Afraid of Heights“ von Billy Talent.

Es sind alle Multiplayer Modi wieder am Start… inklusive online play.

tony hawk pro skaters 1 + 23 41

Es wäre schön gewesen, wenn die Online Multiplayer Modi cross-play unterstützen würden, aber man weiß ja nie. Vielleicht erbarmen sich Activision und Vicarious Visions und verpassen dem Spiel noch diese noch besser zu machen.

tony hawk pro skaters 1 + 21 42

Ich glaube, ihr wisst auf was ich hinaus möchte. Das Spiel ist meiner Meinung nach, ein Paradebeispiel eines Remake. Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 ist ein Spiel, dass sich auch fast so anfühlt von gestern, für Gamer von heute.

Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 ist für PlayStation 4, Xbox One und am PC verfügbar.


Meme Watch: Das Netz verorscht die Xbox Series S 44

Meme Watch: Das Netz verorscht die Xbox Series S

Was hast du dir gedacht? Ein neues Gadget und keine Memes? Es ist zwar 2020 und alles ziemlich suboptimal, aber wenn man auf eines zählen kann, dann das Internet nie seinen Humor und seine Memes verliert.

Die Xbox Series S, wird die Low-Key Version der Series X werden. Was heißt das? Nun ja, sie hat kein Disc-Laufwerk, eine kleinere SSD und ist nicht ganz so leistungsfähig wie die Series X.

Es werden zwar Next-Gen Spiele auf der Konsole laufen, aber mit einer niedrigeren Auflösung, welche dann auf 4K hochskaliert werden. Du bist aber nicht für ein Digital Foundry Vortag hier. Du bist hier, für das Beste, was das Internet (neben kostenlosen Erwachsenenfilme) zu bieten hat. MEMES! Let’s go!

Prologe - Die Xbox Series S wurde schon wieder geleakt.

Eigentlich hat alles damit angefangen, dass irgendwer wieder etwas zur Xbox Series S geleakt hat. Daraufhin Microsoft so…

https://twitter.com/Xbox/status/1303213264441024514

Jetzt war es schon egal. Nachdem schon seit Jahren, Gerüchte zu der Xbox Series S im Internet herum kursierten, hat Microsoft endlich die arme Katze aus dem Sack gelassen worauf hin, dutzende Gamer ihre Memeshop... ehhmmm ich meine Photoshop-Skills zum Beweis gestellt haben.

Die Jugend von heute versteht das nicht…

John Cusack probiert es nochmal…

Der random Frat-Bro, der in jedem zweiten Satz Bro sagt.

Was auch immer das ist…

Oder der freundliche Wiener von nebenan mit dem ultimativen Emoji-Face 😏

Xbox Series S in Bikini Bottom…

… oder in der Küche

 

…oder auch im restlichen Haushalt

Special Editionen, Special Editionen wohin das Auge oder das Datenvolumen reicht…

Und falls alle Stricke reißen, kann die Xbox Series S sicher noch KFC anfangen!

https://twitter.com/kfcgaming/status/1303365756231602179

 


Kazunori Yamauchi Father of Gran Turismo, Phill Ogunfojuri Playr One

Retrocheck: Gran Turismo

Falls du diesen Post am 5. August liest, dann feiert mein Führerscheinlehrer* und Vater von Gran Turismo, Kazunori Yamauchi heute Geburtstag. Happy Birthday!!!

Falls nicht, dann kommst du genau richtig, weil ich erst kürzlich einen Retroflash hatte und einen urplötzlichen Dran verspürte, das OG Gran Turismo anzuzocken.

Mein Verhältnis zu Gran Turismo ist ein seltsames. Ich bin eigentlich kein großer Freund von Rennsimulationen. Ich brauch kein Stück Software, dass mir bestätigt, dass Menschen wie ich, keinen Führerschein besitzen sollten. Ja, klar es ist nur ein Spiel. Aber wenn ich nur ansatzweise so Fahre wie im Spiel, dann sag ich nur gute Nacht! Aber das ist eine Geschichte für ein anderes Mal und meinem Therapeuten.
Dennoch hat mich immer wieder irgendetwas zu den Spielen gezogen.

Das Autofahren hat sich immer richtig angefühlt. Es hat Sinn gemacht. Sie war realistisch. Man musste plötzlich realistisch bremsen und beschleunigen. Die perfekte Gangschaltung beherrschen, Ideallinien fahren und Windschatten nutzen.

All dies war in der PlayStation 1-Nintendo 64-Sega Saturn Ära, besser bekannt als die Fünfte Konsolen Generation, revolutionär und dient bis zum heutigen Tag als Blaupause für jeden Rennsimulator.

Das Gran Turismo, auf jeder Plattform ein wahres Grafikbrett war, versteht sich an dieser Stelle mal von selbst. Aber was GT zusätzlich einzigartig macht, ist der Lifestyle den das Spiel vermittelt. Die Menüs und Lobbys, die wie ein Terminal aufgebaut sind aber mit dem Lounge Musik Soundtrack zum chillen und entschleunigen motivieren.

Egal ob man ein Anhänger der FORZA, Project Cars oder GRID Games ist. Eines muss man sagen: Die Liebe und Leidenschaft zum Motorsport die Kazunori Yamauchi und sein Team von Polyphony Digital in jeden Teil und besonders in GT Sports gesteckt haben, ist omnipräsent und wirklich beeindruckend.
Ich gehe sogar so weit, und behaupte, dass GT Sports eine wahre Liebesbekundung zum Sport ist.

Vollgepackt mit interessanten Informationen zu Autos, dem Motorsport, den verschiedenen Herstellern und einer eigenen Lewis Hamilton Sektion, kann man das Spiel mehrere Stunden genießen, ohne nur einen virtuellen Meter zu fahren.

So genug gelabert! Hier ein paar Videos und Fakten zu allen Gran Turismo Hauptspiele.

1997

Release

140

Autos

11

Strecken

10.5Mio

Verkaufte Einheiten

Gran Turismo ist der OG Teil und mit über 10,5 Millionen Einheiten das meistverkaufte PlayStation Spiel aller Zeiten.


1999

Release

650

Autos

27

Strecken

9.3Mio

Verkaufte Einheiten

Einige Gran Turismo 2 Disk hatten eine Beschichtung die, wenn gerubbelt, nach verbranntem Gummi und Öl roch. Wie auf der Rennstrecke.


2001

Release

181

Autos

34

Strecken

14.8Mio

Verkaufte Einheiten

Gran Turismo 3 ist mit 14,8 Millionen das zwei meistverkaufte PlayStation 2 Spiel. Nummero Uno, ist wenig überraschend GTA: San Andreas mit 17,9 Millionen verkauften Einheiten.

Uncle Snoop Dog, hat den Track „Dogg’s Turismo 3“ für den Gran Turismo 3 Soundtrack beigesteuert.


2004

Release

722

Autos

51

Strecken

11,7 Mio

Verkaufte Einheiten

Für dieses Spiel haben Polyphony Digital noch mal richtig und die Hände gespuckt um alles aus der PlayStation 2 herauszukitzeln.
Gran Turismo 4 war eines der wenigen “HD” Spiele für die PlayStation 2 und lief auch in 1080i. Andere Softwareperlen, die auf der PlayStation 2 in 1080i liefen waren Tourist Trophy, ein Motorradrennspiel und quasi Bruder von Gran Turismo. Valkyrie Profile 2: Silmeria, NHL 2004 und Jackass: The Game.


2013

Release

1247

Autos

100

Strecken

5.2Mio

Verkaufte Einheiten

GT 5 war das erste Spiel der Serie, dass Post-Release Content in Form von DLCs angeboten hat.
Einerseits ganz geil, da man sich davor immer eine neue “Special/Advance Edition” kaufen musste. Bis Sony ein bisschen mit den DLCs übertrieben hat.


2013

Release

1247

Autos

100

Strecken

5.2Mio

Verkaufte Einheiten

Man konnte mit einem Moor-Buggy herumdüsen. Um genauer zu sein, den echten Lunar Roving Vehicle LRV-001 ’71 der bei der Apollo 15 Mission zum Einsatz kam.


 

2017

Release

324

Autos

82

Strecken

8Mio

Verkaufte Einheiten

GT Sport ist das erste Spiel der Reihe, dass auch in VR gespielt werden kann.


 

Kommt für PlayStation 5, sieht Hammer aus und hat den ganzen Next-Gen Kram wie Raytracing und so.

Was war dein Einstieg in Gran Turismo. Hast du es jemals gezockt? Wenn ja, warst du auch so erbärmlich wie ich oder hast du dem Spiel gezeigt, wo der Hammer hängt?

 

*Ach ja, Kazunori Yamauchi war natürlich nicht mein Fahrlehrer… weil ich noch immer keinen Führerschein habe.

グランツーリスモ7が終わって時間があるなら、ドライブ教習を楽しみにしています。敬具フィリップ


henry cavill baut einen gaming pc

Henry Cavill ist einer von uns!

Eigentlich es ist es schon absurd, dass das Video in dem sich Henry Cavill einen Gaming-PC zusammenbaut, gerade ziemlich viral durch die Decke geht. Du hast es noch nicht gesehen? Guckst du hier:

https://www.instagram.com/tv/CCs-N1Eh2Z5/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

 

Henry aka The Man of Steel…

oder Mr. Pornobalken in Mission Impossible - "Jetzt gib's eine aufs Maul" - Cavill…

… ist einer von uns!

Er hat immer schon erwähnt, dass er ist ein Nerd sei. Doch irgendwie wollte ihm in "Hollywood" niemand wirklich glauben.
Der Homeboy hätte fast sein Castingtermin zu The Man of Steel verpasst, weil er World of Warcraft gezockt hat. Er macht keinen hehl daraus, dass er lieber zu Hause am PC zockt als durch die Clubs zu ziehen. Er suchtet Total War: Warhammer II und bastelt und bepinselt Warhammer-Miniaturen Figuren. 

https://www.instagram.com/p/B-39B5ShMWw/

Aber mit dem Video hat er nicht nur seine Nerd-Credibility untermauert, sondern wenn ich mir die Kommentare anschaue, einen Parade Thirst Trap an den Tag gelegt.

Bedeutung von "thirst trap" laut dem Cambridge Dictionary

 

Good for you Henry! Happy zocking. Aber wenn ihr mich nun entschuldigt, ich muss schnell noch trainieren gehen und im Anschluss irgendetwas zu Hause zusammenbauen. Wenn Henry thirst-trappt, darf ich das auch.

 


Meme Watch: Die PlayStation 5 sieht aus wie… 86

Meme Watch: Die PlayStation 5 sieht aus wie…

Endlich hat Sony sein schweigen gebrochen und das Design der PlayStation 5 präsentiert und die Meinungen sind, gelinge gesagt gespalten. Die einen finden das Design sexy, modern und spacig, die anderen könnten im Strahl kotzen und ich wundere mich wie ich die PS5 und die Xbox Series X in mein Fernsehkasterl platzieren werde.

Aber in einem sind wir uns alle einig: Es wird Memes hageln. Und keine fünf Minuten nach der Enthüllung ging meine WhatsApp, Twitter in Instagram Inbox förmlich über. Genug gelabert, let the Meme Watch: PlayStation 5 Design begin!

Das OG-PS5 Meme ist ja noch harmlos…

https://twitter.com/shivisdead/status/1271199952966955008

Gerüchten zufolge ist sein Lieblingsspiel Doom Eternal.

https://twitter.com/70_drago/status/1271208820505825280

https://www.instagram.com/p/CBWDepnD0k2/

Es ist 2020. Es ergibt Sinn, dass CELL wieder auftaucht!

https://www.instagram.com/p/CBUXVtUphfg/

Dieser Scheißdreck-Song... jetzt habe ich wieder ein Ohrwurm

https://www.instagram.com/p/CBWZltvlOad/

Jetzt stellt dir mal die Jahresabrechnung vor…

https://twitter.com/RazorOfArtorias/status/1271191544691863552

True Story…

https://www.instagram.com/p/CBWXBSnlTlZ/

Buzz Lightyear wo bist du?

https://www.instagram.com/p/CBWRLoNJeqo/

Hier eine Comic Ente…

https://twitter.com/SSJ3Goku90/status/1271269574948855809

Und hier eine echte... glaube ich 🤔

https://twitter.com/kindekuma/status/1271193577662619664

Ich habe einen Einbau-Kühlschrank... was mach ich jetzt?

https://www.instagram.com/p/CBWa9hFBclB/

Guess that POKÉMON!!!!

https://twitter.com/Sephiroth1204/status/1271196904559464448

Eine Konsole um sie alle zu knechten!

https://twitter.com/pettycommajared/status/1271198135264501763

Und zu guter Letzt, die Frage die wir uns alle stellen: Soll es der Kühlschrank oder der Ventilator werden?

https://www.instagram.com/p/CBWDepnD0k2/


Die ersten Echtzeit "Echtzeit Szenen" der PlayStation 5 und Unreal Engine 5 87

Die ersten Echtzeit "Echtzeit Szenen" der PlayStation 5 und Unreal Engine 5

Lang hat es gedauert, aber das, was ihr oben seht, sind die offiziell ersten PlayStation 5 Echtzeit Gameplay Szenen, der gerade angekündigten Unreal Engine 5.

Jupp, mir ist bewusst, dass der obige Satz gerade mehrere Buzzwords beinhaltet hat, aber besser hätte ich es nicht beschreiben können.

Endlich gibt es eine kleine offizielle Kostprobe, wie Next-Gen Gameplay aussehen könnte. Und damit meine ich keine "Over-the-Top-Alles-reflektiert Ray Tracing Tech Demo". Nein! Es ist eine Tech Demo, mit Gameplay direkt von der PlayStation 5.

Wieso Epic Games ausgerechnet, die nächste Konsole aus dem Hause Sony ausgewählt hat, ist nicht klar.

Ich gehe davon aus, dass da der eine oder andere Dollar geflossen ist. Aber hey, who cares (außer Fanboy die gerade ihr Leben nicht packen).

Fakt ist, dass dieses Video nicht nur eine Vorschau der grafischen Fähigkeiten der PlayStation 5, sondern auch der Xbox Series X und hochgezüchtete PCs darstellt.

Zwei Video für die "Digital Foundrys" unter euch.

Ich will jetzt nicht behaupten, dass ich mich super auskenne. Basics wie Polygone, Normal Mapping, Ambient Occlusion und Global Illumination sind mir schon ein Begriff, aber manchmal starrte ich wie ein Reh im Scheinwerferlicht auf meinen Bildschrim und verstand kein Wort.

Trotzdem sollte man sich das ausführliche Walkthrough Video, dass Epic Games zu dem Unreal Engine 5 Reveal veröffentlicht hat, reinziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=qC5KtatMcUw

Und wenn es, um fast schon krankhaft aber interessante und detailierte Grafikanalysen geht, dürfen die Jungs von Digital Foundry natürlich nicht fehlen.

https://www.youtube.com/watch?v=IIdn6yNdHMY

So, wenn ihr mich nun entschuldigen würdet, ich muss einen Budgetplan erstellen, damit ich im Winter viel Geld für eine PlayStation 5 und/oder, wahrscheinlich wird es "und", Xbox Series X checken kann.


Diese Inside Xbox war ein Fehler. 88

Diese Inside Xbox war ein Fehler.

The Hype is real. So oder so ähnlich hat die Inside Xbox angefangen und die Messlatte ziemlich hoch gelegt. Dreißig Minuten später saß ich da und dachte mir nur, OK. Nicht wow, nicht gah damn, nicht Microsoft take my money, nur OK. 

https://www.youtube.com/watch?v=REwzQraW7K4

Und alle Zeichen standen gut für Microsoft! Kaum News außer Corona hier und Desinfektionsmittel gurgeln da. Jeder saß gelangweilt zu Hause auf der Couch und voller Vorfreude auf den Winter, für neue Hardware und eine neue Generation von Spielen.

 

Xbox Series X mit Controller
Xbox Series X

Sosehr ich mich auf die neue Generation freue und mich mental darauf vorbereite, im Winter viel Kohle liegenzulassen. War die Show nix für mich. Diese Inside Xbox hat mich weder dazu motiviert eine Xbox Series X zu kaufen noch sie im Laden stehenzulassen. 

Aber wieso? Wieso hat mich dieser Announcement Stream so kaltgelassen? 

Die "Optimized for Xbox Series X"-Show

In der Ankündigung für diese Videopräsenation wurde immer davon geredet, dass Gameplay von Xbox Series X Games gezeigt wird. Stimmt auch, das haben sie getan.

Es wurden ausschließlich Spielszenen von der Xbox Series X gezeigt. Das Blöde an der Sache ist, es waren fast ausschließlich Cross-Gen Spiele. Das bedeutet Spiele, die für Current-Gen Hardware programmiert wurde und für Xbox Series X optimiert werden. 

https://youtu.be/YWqWXlS2NxM
Debut Trailer von DIRT 5

Dafür habe ich nicht einen Video-Gruppenchat mit einer fadenscheinigen Ausrede verlassen!

Versteht mich bitte nicht falsch! Die Spiele sahen alle wirklich gut aus. Sie machen auch sicherlich viel Bock. Aber meiner Meinung nach hätte eine normale Inside Xbox ohne Series X Bezug mehr als gereicht. 

DIRT 5, Vampire: Bloodlines 2, ein neues Yakuza, Yakuza: Like a Dragon und irgendein Anime Spiel von Bandai Namco.

https://youtu.be/5MzIbWbMFi0
Debut Trailer von Vampire: The Masquarade - Bloodlines 2

Ah, und da war noch Assassins Creed Valhalla. 

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Es hieß, Gameplay Szenen! Bekommen haben wir einen schönen In-Game Teaser… ohne Gameplay.

https://youtu.be/ach9vZJyF24
First Look: Assassins Creed Valhalla

Ich freue mich dennoch auf das neue Assassins Creed, da ich mich immer mehr an die Spiele angenähert habe. Aber diese In-Game Szenen waren echt unnötig. Und haben nichts, gar nichts vom Gameplay gezeigt.

Es kommen bessere Zeiten

Zu Microsofts Verteidigung, muss ich erwähnen, dass sie gleich zu Beginn sagen haben, dass ihr First Party Line-up, d.h. Spiele von den Xbox Game Studios, in einer separaten Präsentation im Juni vorgestellt werden.
Halo Infinite, Senua's Saga: Hellblade II, neues von Double Fine Studios und Obsidian Entertainment. Das wird fett. Da verwette ich meinen Quarantäne-bedingten fetten Arsch drauf!

https://www.youtube.com/watch?v=qJWI4bkD9ZM
The Game Awards Teaser: Senua's Saga: Hellblade 2

Hat sich Microsoft mit der Präsentation einen Gefallen getan? Meiner Meinung nach nicht. Hat diese Inside Xbox, die Next-Gen Konsole aus dem Hause Microsoft Kurz- oder langfristig geschadet? Mit Sicherheit nicht. 

Ich sehe es eher wie “das erste Mal“ für die Xbox Series X.

Am Anfang waren wir alle nicht die Besten (an alle Herren der Schöpfung, sind wir mal ehrlich). Es war kurz, mittelmäßig und man weiß im Nachhinein, dass man es besser hätte machen können.

Aber wenn man Mal bei der Sache ist, wird man immer Besser. Irgendwann wird man vielleicht auch “beeindruckend“ und blickt seinen schwitzenden, mit dem verlangen nach mehr und im besten Fall auch befriedigenden Gegenüber an und fragt: “Und was sagst'? Sa ma jetzt fix zam?”.

Ich glaube, die nächste Xbox Präsentation wird so sein und ich kann es nicht mehr erwarten. The Thirst is real!