Now Reading:

Quantum Break hat den Typen von X-Men, einen Hobbit und endlich einen Release Termin!

Quantum Break hat den Typen von X-Men, einen Hobbit und endlich einen Release Termin!

Endlich! Das XBox One Spiel, auf das ich mich persönlich am meisten freue, hat endlich einen Release Termin. Quantum Break erscheint am 5. April exklusiv für die Xbox One. Aber das war nicht alles. Remedy hat viel an dem Spiel herumgeschraubt. So ist der generische Hauptcharakter von damals Geschichte und musste Platz für einen Hollywood-Star machen.

shawn_ashmore_quantum_break

Shawn Ashmore, sagt den meisten wahrscheinlich nicht auf Anhieb etwas. Aber wer die letzten paar X-Men Teile gesehen hat, der wird Shawn zumindest auf dem zweiten Blick wieder als Iceman einfallen. Neben Shawn ist aber noch ein Hobbit mit dabei: Dominic Monaghan, durch seine Rollen als Charlie Pace in Lost, als Dr. Simon Campus in Flash Forward oder am meisten als Meriadoc Brandybuck aus der Herr Der Ringe Trilogie bekannt, gibt in Quantum Break sein Videogame-Debut.

Auf der Pressekonferenz Bühne hat Remedy zumal Neues und Sorry wenn ich jetzt übertreibe, EPISCHES Gameplay Material vorgezeigt, bei dem mir die Kinnlade bis zu den Kniehöhlen runterfiel.
Abgesehen davon, dass das Spiel optisch fantastisch aussieht, wirken die Storyschnippsel die bereits bekannt sind, ziemlich leiwand. So leiwand, dass parallel zum Spiel eine passende TV Serie an den Start geht, die nahtlos an die Ereignisse im Spiel anknüpft.

Share This Articles

Gib deinen Senf ab…

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Input your search keywords and press Enter.