Wave Race 64 1

Wave Race 64

Nintendo ist schon eine seltsame Firma. Keine andere Spieleschmiede, sitzt auf so vielen unglaublichen IPs wie eben jene Firma in Kyoto, Japan. Mario, Zelda, Starfox, Pokémon, Fire Emblem, Animal Crossing um nur einige zu nennen.

Aber auch die kleineren IP habe nicht nur unseren Respekt, sondern auch ein Remake oder Rerelease (*hust hust … Virtual Console*) verdient.

So wie Wave Race. Besonders jetzt, in der warmen heißen Jahreszeit. Sommer, Sonne, Ferien… was gibt es Besseres als am Strand, Freibad oder zumindest am Balkon zu liegen und eine Runde Wave Race zu zocken.

Klar, es gibt auch
viele andere coole Aktivitäten, die man am Strand machen könnte. Aber erstens,
das ist hier ein Games-Blog und zweitens, stell dir vor mit der Switch am
Strand unter einem Sonnenschirm und mit einem Drink bewaffnet, Wave Race 64 zu
zocken.
BEST SHIT EVER!!!!

Wave Race 64 = G.O.A.T

Ich habe Wave Race 64 auf dem N64 bis zum Gehtnichtmehr gezockt!
Bis heute spielt sich dieser Titel wie ein Traum. Das realistische Wasserverhalten, der Kommentator und nicht zu vergessen die Musik! Ohh, diese Musik…

https://youtu.be/WnmEqfgNjkE

Ahh, diese 90iger, MIDI Sounds… herrlich!

Ich persönlich würde mich wahnsinnig über einen neuen Teil freuen.
Das letzte Wave Race ist mit Wave Race: Blue Storm zum Launch des GameCube vor 18 Jahren (!!!) erschienen.

Blue Storm war "ok". Bitte nicht falsch verstehen. Das Spiel war und ist immer noch sehr gut. Jedoch fehlt mir bei Blue Storm der einstige Charme der N64-Version.

https://www.youtube.com/watch?v=1WbVzgZ79I8

Naja, wie dem auch sei. Ich wollte nur noch zum Ausdruck bringen, dass Nintendo entweder eine Fortsetzung entwickeln soll oder die Virtual Console auf die Nintendo Switch bringen.

In diesem Sinne.
Nintendo… 


super mario 64 ego

Super Mario 64 in der Ego-Persektive sieht ziemlich cool und Kotzen aus!

Super Mario 64 ist mein Spiel. Keine Ahnung wie viele Stunden ich auf dem N64, Nintendo DS und auf der Wii via Virtual Console hinein gebuttert habe.
Aber eine Sache habe ich mich schon seit Sekunde Eins gefragt. Wird Mario nicht schlecht, wenn er übertreibt und einen Salto nach dem anderen macht? Von seiner Kondition möchte gar nicht erst mal anfangen.

Kaze Emanuar hat mir mit seinen Rom Hack für Super Mario 64, diese Frage nun beantwortet. In dem Hack bzw. der Mod, spielt man das Spiel aus der Ego-Perspektive. Und was sollt ich noch sagen: Wenn ich an Marios Stelle wäre, hätte ich noch vor dem ersten Level die Seele aus dem Leib gekotzt.

https://www.youtube.com/watch?v=3lynMqYvPnw

Aber auch, wenn ich mich beim zusehen fast angekotzt hätte, ist die Mod schon irgendwie cool. Wenn Nintendo sich irgendwann man entschließen sollte so einen Modus testen zu wollen bin ich dabei. Vielleicht sogar als Techdemo für eine mögliche VR Bille für die Nintendo Switch? Ich für meinen Teil, kann mich mit dem Gedanken sehr anfreunden.