Ich bin mir nicht sicher ob ich den Trailer zu König der Löwen leiwand finden soll oder nicht.

Wenn man mich fragt, dann ist der Der König der Löwen der beste Disney Animationsstreifen. Kein Findet Nemo und schon lange kein Frozen. Der König der Löwen ist und bleibt G.O.A.T!

Als Disney vor einigen Jahren mit ihren Live-Action Adaptionen angefangen haben, begann bei mir eine Paranoia einzusetzen. Wann wird einer meiner Lieblingsfilme an der Reihe sein? Dann wurde letztes Jahr der Cast bekannt gegeben. Donald Glover, Seth Rogan, Keegan-Michael Key und gah damn Beyonce. Das war der Zeitpunkt, als ich auf den Bildschirm starrte und zu mir sagte: „Ok, lets do this“.

In der Gegenwart angelangt, Disney ziemlich überraschend den ersten Trailer zu Verfilmung von Der König der Löwen gedroppt. Und na ja, ich bin mir nicht mehr so sicher, ob ich dafür ready bin.

Am Anfang dachte ich mir ein Trailer für eine BBC Dokumentation reinziehen würde. Doch dann begann der Chor. Und ich so…

All die Kindheitserinnerungen zu dem Film kahmen wieder hoch. Herrlich! Und dann der erste Blick auf Rafiki und Baby Simba.

Mir ist bewusst, dass diese Visuals das absolute Maximum darstellen, was aktuelle technisch machbar ist. Aber dennoch es mir fremd. Künstlich. Nicht normal.

Außerdem, Disney! WTF? Wieso hat Simba plötzlich blaue Augen?