Brasstracks ist eine Band, die niemand der Hip-Hop, Elektro oder Trompeten mag verpassen darf!

TRAX


Brasstracks ist eine Band, die niemand der Hip-Hop, Elektro oder Trompeten mag verpassen darf!

Dieses Jahr ist das Jahr der Indie-Musiker. Ich kann mich nicht erinnern, wann zuletzt so viele grandiose Indie Künstler den großen Kanyes, Beyonces, Coldplays und Co. dieser Welt die Show gestohlen haben! Jack Garrett, Gallant und Chance the Rapper sind nur ein paar Künstler dessen Alben, EPs und Mixtapes ich rauf und runterspiele.

Einen anderen Act, den ich seit geraumer Zeit auf Soundcloud folge, nennt sich Brasstracks, die nun endlich mit Good Love, ihre Debut EP auf die Menschheit losgelassen haben! Und DAYUUUM, ist es gut!

Vielleicht schwärme ich gerade zu sehr, aber ich liebe deren Musik! Das New Yorker Duo verbindet, Hip-Hop, Electro, Trap, Drums und Trompeten Sounds, auf so eine grenzgeniale Weise, dass es mich kaum ruhig am Stuhl hält! #ZappelPhillip

Ich bin jetzt mal still und überlasse die Musik für sich selbst sprechen!

Spotify

Apple Music

Soundcloud

Auf Soundcloud findet man noch weitere Tracks des Duos. Und wer sich nun denkt: „Hmm, der Sound erinnert mich ein bisschen an Chance the Rapper…?“, dem sei gesagt, das kommt nicht von ungefähr! Das Duo, das bürgerlich auf die Namen Ivan Jackson und Conor Rayne hören, haben die Debut-Singe, No Problems (ft. Lil Wayne & 2 Chainz) produziert.

 



Ein Post von ,


comments powered by Disqus